Bibliographie

  • Dalheim: Grabungen und Funde

    30/05/1994

    Eine Brunnenverfüllung aus dem römischen Vicus Dalheim

    Zusammenfassung:

    Sonderdruck aus HÉMECHT 46 mit Beiträgen von Dirk HEINRICH, Margarethe KÖNIG, Jean KRIER und Mechthild NEYSES

    01/01/1991

    Archäologischer Rundgang um Dalheim

    Zusammenfassung:

    Zentrum des vorliegenden archäologischen Rundganges ist die Ortschaft Dalheim.

  • Luxemburg: Grabungen und Funde

    01/01/2009

    Empreintes 02/2009 (D, F)

    Zusammenfassung:

    Annuaire du Musée national d'histoire et d'art.

    Avec des textes rédigés en allemand et français sur les dernères activités et résultats du MNHA.

    Dans cette édition : une publication sur le théâtre gallo-romain de Dalheim par Peter Henrich "Neue Grabungen im gallo-römischen Theater von Dalheim" (S.68-74).

    Empreintes 02/2009 (D, F)
    01/01/2008

    Empreintes 01/2008 (D, F)

    Zusammenfassung:

    Annuaire du Musée national d’histoire et d’art - volume richement illustré présentant les principaux résultats des travaux effectués tout au long de l’année par les différents services du musée.

    Son titre Empreintes a été retenu parce qu’il semble assez représentatif des multiples facettes du musée, chargé de la conservation, de l’étude et de la présentation du patrimoine national tant archéologique qu’historique et artistique.

    Les textes publiés sont en partie rédigés en allemand et français.

    Empreintes 01/2008 (D, F)
    01/01/2002

    Aux origines de la Ville de Luxembourg

    Zusammenfassung:

    Du castellum Lucilinburhuc au burgus Lucélenburgensis

  • Antike und Tourismus

    01/01/2011

    SALVE - Das Magazin der "Strasse der Römer"

    Zusammenfassung:

    Römische Antike wird lebendig - die "Strasse der Römer" entdecken und geniessen

    01/01/2008

    Strasse der Römer - von Dalheim nach Echternach

    Zusammenfassung:

    Diese Publikation wird im Rahmen der Gemeinschaftsinitiative LEADER+ mit Geldern des EAGFL-Strukturfonds,
    des Ministeriums für Landwirtschaft, Weinbau und ländliche Entwicklung sowie der Mitgliedergemeinden
    des LEADER Miselerland finanziert.
    Dank an die Mosellandtouristik und die deutschen Leader-Partner für Ihre Unterstützung und kollegiale Zusammenarbeit
    im Rahmen des transnationalen Projektes „Straße der Römer“.

    Strasse der Römer - von Dalheim nach Echternach
  • Verschiedenes

    08/05/2015

    Verluere Joëren - Band I und II

    Zusammenfassung:

    Zwei Bände im Format DIN A4, jeweils 592 und 656 Seiten, mit harten Deckeln, über 750 schwarz-weiß sowie farbige Fotos mit mehreren Diagrammen und Karten. Alle Quellen sind punktuell angeführt und stehen als Anmerkungen unten auf der jeweiligen Seite. Personen-, Orts- und Sachverzeichnisse erlauben dem Leser eine rasche Orientierung und einen schnellen Zugriff auf Detailinformationen. Das Personenverzeichnis allein gibt Hinweise auf 3.712 Namen im Werk.

     Druck: Imprimerie Centrale, Luxembourg.

    Verluere Joëren - Band I und II